Zeigt ein Foto von RCS im Einsatz. Zeigt eine Grafik zur Seite der Förderungsmöglichkeiten.

Ausbildung zum staatlich geprüften Desinfektor

Qualifizierte Desinfektionsmaßnahmen sind in vielerlei Situationen unabdingbar, jedoch erfordert die gekonnte Durchführung eine solide Fachkenntnis in einem weiten Spektrum der Mikrobiologie und Hygiene.

Die Ausbildung zum Desinfektor befähigt Sie, Desinfektionsmaßnahmen auch im Rahmen behördlich angeordneter Desinfektionen durchzuführen. Um Sie auf diese Tätigkeit vorzubereiten, deckt der Lehrgang umfassende Informationen aus den Bereichen der Mikrobiologie, der Hygiene im Rettungswesen sowie der Krankenhaushygiene ab und berücksichtigt Kernelemente des Arbeitsschutzes. Hierbei werden insbesondere aktuelle Gesetze, Richtlinien von Berufsgenossenschaften und Fachempfehlungen berücksichtigt.

Die Vermittlung der Kursinhalte wird vor allem durch die modulare Lernstruktur und eine hohe Praxisorientierung abgerundet. Im Rahmen diverser Exkursionen ermöglicht Ihnen der Lehrgang den direkten Einblick in zahlreiche Tätigkeitsbereiche und vermittelt das notwendige Verständnis für relevante Kernthemen.

Neben der Berücksichtigung wichtiger rechtlicher Grundlagen garantiert die Ausbildung nach der APO-Desinf. eine fachliche Eignung nach § 17 IfSG.

Sie interessieren sich für das Kursangebot? Dann sind Sie an dieser Stelle genau richtig! Eine Zusammenfassung aller Informationen zum Lehrgang sowie weitere relevante Dokumente finden Sie hier:

Kontakt

Denis Maximilian Handke
Leiter RCS-Center

Telefon: 0209 / 36 66 35 92
Fax: 0209 / 36 66 35 94
Mail: info@rcs-center.de

RCS-Center gGmbH
Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen

Bürozeiten:
montags bis freitags
09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Denis Maximilian Handke

aktuelle Termine

Ausbildung zum staatlich geprüften Desinfektor

  • Lehrgang 2021/1: 01.03.2021 bis 19.03.2021
  • Lehrgang 2021/2: 07.06.2021 bis 25.06.2021
  • Lehrgang 2021/3: 13.09.2021 bis 01.10.2021